KURZBESCHREIBUNG

Diese Tour richtet sich an Segway-Neueinsteiger aber auch an erfahrene Segwaypiloten die das ehemalige Fischerdorf Warnemünde mit seinen Sehenswürdigkeiten entspannt näher kennenlernen wollen. Auf unserer 3-Stündigen Tour, auf der die Chancen gut stehen an gigantischen Kreuzfahrtschiffen vorbeizufahren, wirst du den Charme der alten Kapitänshäuser kennenzulernen und nicht zuletzt wirst du den breitesten Strand der Ostseeküste Mecklenburg Vorpommerns erleben.

ABLAUF

Wir treffen uns auf dem Parkplatz Mittelmole (direkt am Bahnhof Warnemünde). Du bekommst eine ausführliche Einweisung durch einen unserer erfahrenen Tourguides. Nach einem kurzen theoretischen Teil - Technik und Sicherheitsunterweisung - werden sämtliche Fahrsituationen und -manöver vor unserem Segwaypoint praktisch geübt bevor es los geht.

Wir garantieren dass du nach spätestens 2 Minuten fahren kannst- sonst gibt's das Geld zurück!

Nach den Übungen fahren wir am Kreuzfahrtanlegekai vorbei wo in den Sommermonaten eigentlich immer mindestens ein Kreuzfahrtschiff liegt. Weiter geht es zum neuen Cruisecenter und von dort aus zu den alten Kapitänshäusern mit den alten schmalen Gassen. Von dort aus gleiten wir über den alten Strom zu den beiden Wahrzeichen Warnemündes, dem Teepott und dem Leuchtturm.

Weiter geht es die Promenade entlang wo wir herrliche Aussicht auf den Strand und die Ostsee haben. bevor wir bei Stoltera in den Küstenwald eintauchen.  Hier besteht die Möglichkeit ein Ausflugslokal zu besuchen und sich zu stärlen*.

Zurück geht es über den Europäischen Radfernweg, den Stefan-Jantzen-Park und passieren noch die Warnemünder Kirche bevor wir zurück zum Ausgangspunkt fahren.

DIE TOUR DAUERT ca. DREI STUNDEN, IST CA. 20KM LANG UND KOSTET

EUR 80,-

* Speisen und Getränke nicht inklusive

Impressionen Segwaytour Warnemünde

­
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen